Fortus - Leistungsstarke FDM Systeme

High Performance Prototypen und Digitale Produktion

Mit den 380mc und 450mc 3D-Produktionssystemen ist die Erstellung akkurater, reproduzierbarer Bauteile schneller denn je. Erstellen Sie Montagevorrichtungen, Befestigungsteile, Werkzeuge und Endbauteile sowie funktionstüchtige Prototypen, die strengen Prüfverfahren standhalten. Dank der vier einstellbaren Schichtstärken finden Sie stets die richtige Balance zwischen Festigkeit, Detailgenauigkeit und der schnellsten FDM-Fertigung.
Für eine maximale Zeitersparnis erstellen Fortus 380mc und 450mc komplexe Bauteile schneller als ihre Vorgänger. Beide verfügen über eine vollkommen neue Touchscreen-Schnittstelle für einfache Bedienung und Wartung.
380mc_right_200

Fortus 380mc

Erstellen Sie Bauteile bis zu einer Größe von 355 x 305 x 305 mm deutlich schneller als die Fortus 360mc, vor allem bei komplexen Geometrien. die Fortus 380mc bietet die gleiche schnelle Bauzeit wie das 400mc und arbeitet mit sieben Standard- und technischen Thermoplasten.
380mc_right_200

Fortus 450mc

Erstellen Sie Bauteile bis zu einer Größe von 406 x 355 x 406 mm. Die Fortus 450mc kann mit 9 Standard-, technischen und Hochleistungsthermoplasten verwendet werden.
Die Insight-Software bereitet die STL-Ausgabe Ihres CAD-Programms für die 3D-Fertigung mit einer Fortus-Maschine auf. Dabei werden die Schichtaufteilung, die Stützstrukturen sowie die Strangpresspfade automatisch erstellt. Der Anwender kann Parameter manuell bearbeiten, mit denen das Erscheinungsbild, die Stärke und die Präzision der Bauteile bestimmt werden. Auch die Geschwindigkeit und das zu verwendende Material für den FDM-Prozess lassen sich einstellen.


Insight ermöglicht Folgendes:

» Optimieren der Bauausrichtung für maximale Stabilität und glatteste Oberflächenbeschaffenheit
» Anpassen des Stützmaterials für schnelles und einfaches Entfernen sowie optimale Materialausnutzung
» Programmieren von Pausen im Erstellungsvorgang, z. B. zum Einsetzen von Hardware oder Leiterplatten
» Ändern von Werkzeugpfaden zur Verbesserung der Steuerung der Bauteileeigenschaften

Insight enthält Control Center

Systemen zur Verwaltung von Aufträgen und der Überwachung des Produktionsstatus. So sind Design-, Ingenieur- und Fertigungsteams vernetzt und verfügen über einen gemeinsamen Zugriff auf 3D-Fertigungskapazitäten. Dies steigert die Effizienz und den Durchsatz.Diese intelligente Software kommuniziert mit den Benutzer-Workstations und Fortus
Fortus Systeme arbeiten mit diesen leistungsfähige Thermoplasten ABS-M30 in sechs Farben für hohe Zug-, Schlag- und Biegefestigkeit sowie Widerstandfähigkeit gegenüber Umgebungsbedingungen

ABS-M30i für Biokompatibilität
ABS-ESD7 für die Ableitung statischer Elektrizität
ASA für UV-Resistenz und die ansprechendste Ästhetik
PC-ISO für Biokompatibilität und überragende Festigkeit
PC für überragende mechanische Eigenschaften und Hitzebeständigkeit
ST 130 Speziell für hohle Verbundwerkstoffteile entwickelt
FDM Nylon 12 für maximale Widerstandsfähigkeit

weitere Informationen zu FDM Materialien

Fortus 380/450 Spezifikationen

Bauraum:
Fortus 380: 355 x 305 x 305 (mm)
Fortus 450: 406 x 355 x 406 (mm)

Anzahl Materialien:
Fortus 380: 7
Fortus 450: 9

Auflösung: 0,127 / 0,178 / 0,254 / 0,33 mm (Z)

Stützmaterial: löslich & Bass

Bauraum: beheizt

Software: Insight

Anschluss: Fast Ethernet (10/100Base-T)

Es kann zu einer kurzen Verzögerung kommen bis das Video vollständig geladen wurde.
Bitte gedulden Sie sich einen Augenblick

Insight Software

Software InSight