ZWCAD_2018_logo
ZWCAD 2018 ist ab sofort verfügbar
07/09/2017
Fachsymposium_Mainz

Einladung zum Fachsymposium am 17. Oktober 2017

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Der 3D Druck ist eine innovative Technologie, die sämtlichen medizinischen Fachrichtungen neue Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie bietet.

Von der diagnostischen Visualisierung bis hin zur präoperativen Planung bedeuten patientenspezifische Modelle einen Mehrwert für Patienten und Mediziner.

In Zusammenarbeit mit der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz möchten wir Sie herzlichst zum Fachsymposium

"Klinische Einsatzgebiete für die 3D Drucktechnologie"

einladen. Herr Prof. Dr. Dorweiler, "Sprecher des Forschungsschwerpunktes BiomaTiCS" und Herr Rene Martin, "Business Manager Healthcare EMEA, Stratasys GmbH" werden über medizinische Applikationen und gesundheitsökonomische Effekte der additiven Fertigung referieren.

  • Datum: 17.10.2017
  • Beginn: 12.00 Uhr
  • Dauer: ca. 5 Stunden
  • Gebühr: keine
  • Teilnehmer: begrenzt

Erfahren Sie von unseren Experten, was bereits heute in der Praxis möglich ist und wie die Zukunft bereits morgen bei Ihnen aussehen könnte. Darüber hinaus können Sie sich in entspannender Atmosphäre auf einen tollen Expertenaustausch über neuste Trends, Innovationen und Technologien freuen.

Die genaue Agenda des Nachmittages sowie die Referenten- und Vortragsliste entnehmen Sie bitte der PDF!