ZW3D2018SP_Banner_website
ZW3D 2018 SP ist ab sofort verfügbar!
18/05/2018
ZW3D2

– Vorankündigung ZW3D 2019 –

encee und ZWSoft schließen Lizenzvertrag mit VoluMill®


Der positive Einfluss von CAM-Systemen auf die Reduzierung der Herstell- und Werkzeugkosten wird in den nächsten Jahren drastisch ansteigen!

Deshalb freuen wir uns wahnsinnig, Ihnen als einer unserer mittlerweile 4.000 ZW3D-Anwender die freudige Mitteilung machen zu können, dass wir derzeit eines der marktführenden Produkte zu 100% in ZW3D implementieren.

Mit der Version 2019 zur Verfügung stehenden Software ZW3D VoluMill® können Sie Ihre Werkzeugstandzeiten um das 8-fache erhöhen und dadurch Ihre Werkzeugkosten um 75% reduzieren.

Zudem wird die Schrupp-Bearbeitungszeit direkt an der Maschine um 50 – 70% reduziert werden.

VoluMill® ist eine wissenschaftliche, einfach bedienbare, vollständig in ZW3D integrierte CAM-Software für großvolumige Schruppzerspanung. Egal mit welcher Frässtrategie Sie arbeiten und egal welches Material Sie zerspanen, dieses Schruppmodul erzielt überragende Ergebnisse in der Bearbeitungszeit und der Werkzeugstandzeit.

Das Add-On für VoluMill® wird für die Produkte ZW3D 2X Machinist, 3X Machinist sowie für Premium verfügbar sein!

Sie kennen VoluMill® nicht?

Unter anderem setzen auch folgende bekannte CAM-Softwareprodukte VoluMill® ein:

– Siemens NX

– OpenMind HyperMAXXX®

– Cimatron

– CAMWorks

– GibbsCAM

– TopSolid

– SolidWorks CAM

   u.v.m.

„Mit der Integration von VoluMill® werden unsere Kunden bereits nach kürzester Zeit eine Amortisation ihrer Investition erreichen. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass encee diese außerordentliche Technologie von VoluMill® zu einem einzigartigen Preis-/Leistungsverhältnis zur Verfügung stellen kann.“ so Markus Brandl, Leiter der Applikationstechnik der encee CAD/CAM Systeme GmbH.

 

Seien Sie also gespannt, was Sie in der Version 2019 von ZW3D erwartet.