Stratasys J4100

Ganz gleich, wie komplex der Entwurf ist – die J4100 kann es umsetzen. Eine extra-große Bauplattform, Multimaterial-Fähigkeiten, schneller Durchsatz und eine große Auswahl an Materialeigenschaften bieten unbegrenzte Entwurfsmöglichkeiten und bessere Produktivität.

Angebot einholen

Größe ist gleichbedeutend mit Produktivität

Das Niveau der Fertigung sollte nicht durch Ihre Werkzeuge eingeschränkt sein. Der J4100 bietet einen extra großen Installationsraum, so dass Sie in einem einzigen Arbeitsgang metergroße Bauteile herstellen können. Bei kleineren Bauteilen können Sie auf der geräumigen Bauplattform mehrere Modelle gleichzeitig drucken und dadurch Stückkosten einsparen.

Die Größe bedeutet für Sie eine Menge Flexibilität und Vielseitigkeit bei der Wahl des richtigen Materials für Ihren Anwendungsbedarf. Erfahren Sie in diesem umfangreichen Whitepaper über die gesamte Auswahl an PolyJet-Materialien.

Größter Bauraum, in der Polyjet-Technologie
Hohe Kapazität und hohe Druckgeschwindigkeit
Unübertroffene Genauigkeit, 192 Düsen pro Druckkopf sorgen für hochpräzise, passgenaue Bauteile und glatte Oberflächen
Jetzt Beratung vereinbaren!

Nonstop
drucken

Verbringen Sie weniger Zeit mit Fehlerbehebung und mehr Zeit mit der Ausgabe von Ergebnissen

Zuverlässige Ergebnisse

Höchste Präzision und Wiederholbarkeit in gewerblich nutzbarem Material.

Optimierter
Workflow

3D-drucken Sie direkt aus der CAD-Datei heraus mit der GrabCAD-Software.

J4100

  • 1000 x 800 x 500 mm
  • 2 – 3 Komponenten Bauteile
  • GrabCAD Print
  • Großraumdrucker
Datenblatt

Software:

GrabCAD Print

Die Software GrabCAD Print bietet einen optimierten, benutzerfreundlichen Arbeitsablauf und hilft Designern, aus einem CAD-Modell mit wenigen Klicks ein 3D-gedrucktes Bauteil zu erstellen. Durch die Druckvorbereitung erstellen Sie genauere Bauteile und treffen bessere Designentscheidungen und Druckwarteschlangen können Sie von jedem Ort aus steuern.

Möchten Sie mehr Informationen zur J4100?

Materialien der J4100

Alle Materialien anzeigen

Die J4100 kann mit einer Vielzahl von Materialien für eine große Auswahl an Anwendungsgebieten eingesetzt werden. Dazu zählt auch flexibles oder transparentes Material für höchst realitätsgetreue Modelle. Agilus30 erlaubt Shore-Härte-Werte, die von leicht gummiartig bis weich und geschmeidig reichen, damit die Entwürfe in Optik und Haptik möglichst genau der Realität entsprechen. VeroUltraClear bildet durchsichtiges Acrylglas nach und bietet eine großartige Transparenz, mit der die Nachstellung von Produkten mit Glas- oder Kunststoffkomponenten zum Kinderspiel wird.

Vero

Festes Mehrzweckmaterial in vier undurchsichtigen Farbtönen: Blau, Grau, Schwarz und Weiß.

VeroUltraClear

Transparentes Material für glasähnliche Prototypen oder transparente Verpackungen.

Agilus30

Flexibles Photopolymer, das die Optik und die Haptik von gummiartigen Produkten nachbildet

Digital ABS Plus

Verbundmaterial simuliert langlebige Produktionskunststoffe und bietet Schlagfestigkeit und Temperaturbeständigkeit.

Autoteile

Nutzen Sie die Vorteile einer Reihe von Shore-Werten, realistischen Texturen und haltbaren, ABS-simulierenden Materialien, um genaue Prototypen für Anwendertests und Passgenauigkeitprüfung zu erstellen.

Elektronik

Für kundenspezifische Beleuchtungskomponenten und durchsichtige Röhren bietet die J4100 transparente Materialien, die die optischen Eigenschaften von PMMA simulieren. Mit den Multimaterial-Funktionen können Sie Spritzgussteile in einem einzigen Druckvorgang erstellen (Overmolding) und so schnell und einfach präzise Produktmodelle herstellen.

Handelsgüter

Erledigen Sie die Konzeptverifizierung rasch mit ultraschnellem Prototyping und einem einfachen 3D-Druckworkflow. Erstellen Sie rissbeständige, flexible Bauteile mit verschiedenen Shore-Werten für Produkte, die Soft-Touch-Oberflächen, Dichtungen, Biegungen oder Schockabsorption erfordern.

Medizinische Hilfsmittel

Erstellen Sie medizinische Multimaterial-Prototypen mit transparenten Komponenten, feinen Details und genauen Texturen für ergonomische Tests. Hoher Durchsatz und minimale Nachbearbeitung bedeuten einen schnelleren Produktentwicklungsprozess und helfen Ihnen, wettbewerbsfähig zu bleiben.

Vielzahl an Materialien

sichere Kontrolle mit der J4100 Industrie-3D-Drucker

Einfache Bedienung

Eingebauter Computer

Extra große Bauplattform
Platzbedarf

1906 x 2868 x 2102 mm

Bauraum

1000 x 800 x 500 mm

Extra große Bauplattform
Einfache Bedienung

Eingebauter Computer

Bauraum

1000 x 800 x 500 mm

Platzbedarf

1906 x 2868 x 2102 mm

Möchten Sie mehr Informationen zur J4100?

Jetzt kostenfreie Beratung oder Probedruck sichern!

Kostenfreien Probedruck anfordern

So funktioniert der kostenfreie Probedruck:

Formular einfach ausfüllen
Datei unkompliziert hochladen
Probedruck wird kostenfrei versendet!

Mit dem PolyJet-3D-Druck von Stratasys können wir Prototypen erstellen, die im Handumdrehen das Endprodukt genau imitieren

Achim SanzenbacherPrototyping-Manager bei Kärcher

Stratasys bietet Materialien für die additive Fertigung an, die u.a. den europäischen ESD-Normen entsprechen und einen zuverlässigen und reproduzierbaren 3D-Druck ermöglichen.

Benjamin HellerProjektleiter Disruptive Technologien, Siemens Digital Industries

Die Fortus 450mc ist eine großartige Ergänzung zu unserem Portfolio, weil wir dadurch Zugang zu hochspezialisierten Materialien wie ULTEM™ 9085 Resin und ABS-ESD7 erhalten, mit denen wir die Anforderungen anspruchsvoller Produktionsanwendungen in unserem Werk erfüllen können.

Stefan KammannHead of Samples and Mechanical Solutions, Continental Engineering Services

3D-Drucker Akademie

Der 3D-Drucker ist ein Baustein in einem gut funktionierenden Unternehmen. Um die besten Ergebnisse aus diesen zu erzielen, ist eine ständige Weiterbildung unerlässlich.
Wir bieten Ihnen mit unserer Akademie verschiedene Möglichkeiten sich besser und schneller auf neue Herausforderungen einzustellen. Mit unseren Schulungen können Sie sich und Ihre Mitarbeiter tiefer in die Materie einarbeiten.

Die encee GmbH – Ihr Partner für 3D-Druck und CAD/CAM in Deutschland, Österreich und Schweiz

Wir, die encee GmbH aus Ursensollen bei Amberg, sind seit 1995 Anbieter für industrielle 3D-Drucker im Bereich Metall und Kunststoff für die Einzelteil- und Serienfertigung. Hier führen wir die Hersteller Stratasys, Xact Metal und Desktop Metal. Für die CAD/CAM-Lösungen ZW3D und ZWCAD von ZWSOFT ist die encee GmbH exklusiver Händler in Deutschland. Wir verstehen uns als Systemhaus mit Lösungen und Dienstleistungen entlang der Prozesskette der gesamten Produktentstehung.
Mit der neuen Firmenzentrale in Ursensollen nahe Amberg in der Oberpfalz und den Servicestützpunkten in Stuttgart, Solingen, Gießen, Hamburg ist encee auch lokal immer in Reichweite und kann schnell reagieren.

Namhafte Unternehmen die unsere Produkte einsetzen

Fallstudien ansehen

Kontakt

 

ENCEE | 3D-DRUCKER und CAD/CAM SOFTWARE

encee GmbH

Gewerbepark 6
D-92289 Ursensollen / Deutschland

Tel. +49 (0) 96 21 / 78 29 – 0
Fax +49 (0) 96 21 / 78 29 – 29

E-Mail: [email protected]

Kontaktformular

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular für Ihre Anfrage benutzen. Bitte beachten Sie hierbei unseren Datenschutzhinweis am Ende des Formulares.

Kontaktformular

 

    Firma
    Name*
    E-Mail*
    Anschrift
    Ihre Mitteilung
    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.