XM200C
von Xact Metal™

Fertigen Sie Ihre Metallbauteile kosteneffizient mit dem XM200C -
Die hochwertige und preiswerte Alternative gegenüber gängigen Maschinen mit der Power Bed Fusion Technologie

Die XM200C bietet hochwertige Metallbauteile mit der Powder-Bed Fusion Technologie für Universitäten, Labore und kleine bis mittlere Unternehmen. Alle die Prototypen, Werkzeuge oder Gussalternativen für geringe Stückzahlen benötigen und kostengünstig herstellen wollen.

Angebot einholen

Beispiellose Produktivität

Der erste hochkarätige 3D-Metalldrucker von Xact Metal™, der XM200C, schlägt Wellen in der Branche und setzt neue Maßstäbe bei Preis und Leistung. Der XM200C verwendet eine laserbasierte Powder-Bed Fusion Technologie. Bei dem ein Laser dünne Metallpulverschichten verschmilzt, um Bauteile von einem CAD-Modell zu erstellen. Angetrieben von unserem zum Patent angemeldeten Xact Core™ -Portalsystem, revolutioniert der XM200C den 3D Metalldruck.

Die Powder-Bed Fusion Technologie liefert hochwertige und komplexe Bauteile. Es reduziert die Gesamtzykluszeit um etwa 50% und macht Entbinderungs- und Sintergeräte überflüssig, die bei der Herstellung von gebundenen Metallen, Atomic Deposition Additiven oder anderen FDM-ähnlichen Metall-3D-Druckern verwendet werden.

Präzisionslaser
Kleine Stellfläche
Offenes System
Jetzt Beratung vereinbaren!

Nonstop
drucken

Verbringen Sie weniger Zeit mit Fehlerbehebung und mehr Zeit mit der Ausgabe von Ergebnissen

Zuverlässige Ergebnisse

Höchste Präzision und Wiederholbarkeit in gewerblich nutzbarem Material.

Optimierter
Workflow

3D-drucken Sie direkt aus der CAD-Datei heraus mit der GrabCAD-Software.

XM200C

  • Bauraum: 127 x 127 x 127 mm
  • Abmaße: 610 x 610 x 1295 mm
  • 100 W Faserlaser 200W mit optionalen Kit verfügbar Class 1 Laser
Datenblatt

Material vom XM200C

Unsere hochwertigen, gaszerstäubten Metallpulver wurden speziell für die additive Fertigung entwickelt, um jedes von Ihnen hergestellte Teil mit Kapazität, Qualität und Erfahrung zu unterstützen.

Edelstahl:

  • 316L
  • 17-4PH
  • 15-5
  • 400 Serie

Aluminium:

  • Si10Mg und Titan
  • Ti64

Legierungen:

  • 316L
  • 17-4PH
  • 15-5
  • 400 Serie

Werkzeugstahl:

  • Maraging M300

Möchten Sie mehr Informationen zur XM200C?

Software

Der XM200C basiert auf branchenführender Software wie Netfabb von Autodesk und der Magics 3D Print Suite von Materalise und bietet Benutzern eine vollständige Workflow-Integration:

  • Optimierte Support-Generierung
  • Slicing
  • Werkzeugwege
  • G-Code-Generierung
  • Druckausführung
  • Optimierte Support-Generierung
  • Slicing
  • Werkzeugwege
  • G-Code-Generierung
  • Druckausführung
Großer Bauraum

127 x 127 x 127 mm

Verschiedene Materialien

auch als offenes System verfügbar

Geringer Platzbedarf

610 x 610 x 1295 mm

Intuitiver Touchscreen

7 Zoll Touchscreen

Bauraum

127 x 127 x 127 mm

Verschiedene Materialien verfügbar

auch als offenes System verfügbar

Intuitiver Touchscreen

7 Zoll Touchscreen

Geringer Platzbedarf

610 x 610 x 1295 mm

Sichern Sie sich jetzt Ihre 5 Minuten Beratung:
der Weg zur kostengünstigen Fertigung

Kostenfreien Probedruck anfordern

Mit dem PolyJet-3D-Druck von Stratasys können wir Prototypen erstellen, die im Handumdrehen das Endprodukt genau imitieren

Achim SanzenbacherPrototyping-Manager bei Kärcher

Stratasys bietet Materialien für die additive Fertigung an, die u.a. den europäischen ESD-Normen entsprechen und einen zuverlässigen und reproduzierbaren 3D-Druck ermöglichen.

Benjamin HellerProjektleiter Disruptive Technologien, Siemens Digital Industries

Die Fortus 450mc ist eine großartige Ergänzung zu unserem Portfolio, weil wir dadurch Zugang zu hochspezialisierten Materialien wie ULTEM™ 9085 Resin und ABS-ESD7 erhalten, mit denen wir die Anforderungen anspruchsvoller Produktionsanwendungen in unserem Werk erfüllen können.

Stefan KammannHead of Samples and Mechanical Solutions, Continental Engineering Services

Die encee GmbH – Ihr Partner für 3D-Druck und CAD/CAM in Deutschland, Österreich und Schweiz

Wir, die encee GmbH aus Ursensollen bei Amberg, sind seit 1995 Anbieter für industrielle 3D-Drucker im Bereich Metall und Kunststoff für die Einzelteil- und Serienfertigung. Hier führen wir die Hersteller Stratasys, Xact Metal und Desktop Metal. Für die CAD/CAM-Lösungen ZW3D und ZWCAD von ZWSOFT ist die encee GmbH exklusiver Händler in Deutschland. Wir verstehen uns als Systemhaus mit Lösungen und Dienstleistungen entlang der Prozesskette der gesamten Produktentstehung.
Mit der neuen Firmenzentrale in Ursensollen nahe Amberg in der Oberpfalz und den Servicestützpunkten in Stuttgart, Solingen, Gießen, Hamburg ist encee auch lokal immer in Reichweite und kann schnell reagieren.

Namhafte Unternehmen die unsere Produkte einsetzen

Fallstudien ansehen