Skip to main content

Am 15. Juni 2021 erscheint mit der Stratasys J35™ Pro ein brandneuer 3D-Drucker auf dem Markt. Die J35™ Pro ist eine kosteneffiziente PolyJet-3D-Drucklösung, die sich wegen ihrer kleinen Stellfäche und dem geräusch- sowie geruchslosen Betrieb sogar im Büro verwenden lässt.

Der 3D-Drucker ist dank seiner Multimaterialfunktionen ideal für funktionales Design und Konzeptmodellierung geeignet. Nutzen Sie modernste Druckfähigkeiten mit gummiartigen, hochschlagfesten, starren, transluzenten und biokompatiblen Materialien. Sie können mit bis zu drei dieser Materialien gleichzeitig Verbundmaterialteile, Montageteile oder drei Einzelmaterialteile genau nach Ihren Anforderungen drucken – auf derselben Druckplatte.

Wenn Sie mehr über die J35™ Pro erfahren möchten, klicken Sie hier.

Zwei neue Polyjetmaterialien -
Elastisch und Transparent

Elastico

Elastico ist ein flexibles PolyJet-Photopolymer, das in transparent und schwarz erhältlich ist. Es besitzt eine verbesserte Bruchdehnung und Reißfestigkeit.

Typische Anwendungsbereiche:

  • Werkzeuge – Knöpfe, Vorrichtungen, Griffe, Dichtungen, Dichtungen, Schläuche, Griffe
  • Sportartikel, Masken, Lebensmittelbehälter
  • Allgemeines Prototyping- Gummiähnliche Komponenten, Einfassungen
  • Over Molding-Simulationen – Mischen von Vero/Digital-Materialien

Vero™ContactClear

Vero™ContactClear ist ein starres transparentes Rapid-Prototyping-Material mit biokompatiblen Eigenschaften, das häufig für Proof-of-Concept-Modelle und Prototypen verwendet wird, die Haut- oder Mundkontakt erfordern.

Typische Anwendungsbereiche:

  • Hautkontakt und mukosale Anwendungen
  • Konzeptdesign von Medizinprodukten und Funktionstests
  • Prototyping von Wearables
  • Modische Anwendungen
  • Fluiddynamik und durchsichtige medizinische Anwendungen
Close Menu